Thüringer Minze (Pflanze)

3,90 

Typ: Staude

Haltbarkeit: Mehrjährig

Wuchshöhe: 90cm

Liefergröße: 10-15cm

Topfgröße: 9cm

Herkunft: Europa

Standort: Halbschattig und feucht

Winterhart: Ja

Vorrätig

Beschreibung

Die Thüringer Minze ist eine mehrjährige, winterharte Staude für sonnige bis halbschattige Lagen mit feuchtem, nährstoffreichem Boden. Bei der Thüringer Minze handelt es sich um eine Züchtung aus Thüringen (ehemaligen DDR), welche einen besonders hohen Mentholgehalt aufweist. Beim Berühren der Blätter verströmt die Thüringer Minze den einen sehr typischen Pfefferminzduft, der an eine wohlschmeckende Zahnpasta erinnert. Wie viele Pfefferminzsorten wächst die Thüringer Minze sehr stark (vor allem in die Höhe) und produziert dabei viel Blattmasse. Sie ist sehr robust, schädlingsresistent und wohl eine der wüchsigsten Pfefferminzsorten.

Die Thüringer Minze eignet sich hervorragend für die englische Küche und kann heiß als Tee genossen oder kalt als Erfrischungsgetränk mit Mineralwasser oder Apfelsaft zubereitet werden. Die Pflanze blüht von Juni bis August in rosa bis hellviolett und ist ein beliebter Treffpunkt von Nützlingen wie Bienen, Hummeln und Schwebfliegen. Kübelhaltung ist genauso möglich wie eine Pflanzung im Freiland – im Winter sollte sie einen Winterschutz aus Vlies oder Kokos erhalten und bei Starkfrösten ggf. mit einem Vlies vor Frosttrocknis geschützt werden. Die Erntezeit ist ganzjährig möglich, wobei das Aroma im Sommer an sonnigen und trocknen Tagen am Besten ist.

Zusätzliche Information

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.